Abschiednahme

Abschied ist wichtig – Dem Hinterbliebenen noch einmal ganz nahe sein…

In allen Kulturen gibt es Zeremonien und Rituale, um von einer verstorbenen Person Abschied zu nehmen. Für die Hinterbliebenen ist es wichtig, sich bewusst zu verabschieden und das Leben des Verstorbenen noch einmal voll zu würdigen oder sich im Gedanken noch einmal gemeinsame Erlebnisse hervorrufen. Eine gemeinsame Abschiednahme teilt das Erlebnis des Verlustes, und das kann wohltuend und tröstend in Erinnerung bleiben und beim Loslassen helfen.

Eine besondere Erfahrung ist dabei die Aufbahrung im offenen oder geschlossenen Sarg. Die Hinterbliebenen können sich dort treffen, zum Beispiel zum Gebet oder einen Text zu lesen, dem Verstorbenen noch einmal ganz nahe sein. Sie können sich auch allein von dem Menschen verabschieden, in Ruhe und auf Wunsch auch gern mit musikalischer Begleitung.

 

 

Bestattungsinstitut Britz | Wilhelm Mars | Inh. Udo Diers e.K. | Britzer Damm 99 | 12347 Berlin | Tel: 030 - 606 12 79